Fotograbenkämpfe – Beatnigs und Billy Bragg, Bielefeld 1988 im PC 69

Livemusik in Bielefeld und Umgebung 1988-… pt.1

Viel ASA, viel Korn, gern mal unscharf und früherwarsowiesoallesbesserretro…Bilder aus einer Zeit so zwischen Mitte 80er und Mitte 90er, als Bielefeld und Umgebung dank der engagierten Arbeit vieler Leute in AJZ, Bunker Ulmenwall, Falkendom, Forum Enger, Kamp, PC 69, ZAK Jöllenbeck popkulturell eine wichtige Rolle in Deutschland spielte. Zwei, drei interessante Konzerte pro Woche waren durchaus nicht ungewöhnlich, irgendwo zwischen Kellerbandfestival, Alternative und, meinetwegen aber eher weniger, dem großen Bahnhof in der Seidenstickerhalle.

Ich durfte einige dieser Ereignisse fotografieren, meist für die Neue Westfälische und das Bielefelder StadtBlatt. Inzwischen habe ich begonnen, immer mal wieder die alten Negative aus dieser Zeit zu digitalisieren, die Ergebnisse werde ich nach und nach hier veröffentlichen.

Billy Bragg, Beatnigs, Bielefeld 1988, PC 69

Schon wieder PC 69, wieder eine (mir) damals noch unbekannte grandiose Supportband. Beatnigs hatten außer der „Message“ mit Hauptact Billy Bragg so rein gar nichts gemein. Furioses IndustrialBeatNeubautenHipHop-Monster mit Flex und Stahl und Trallalla. Geballte Fäuste!! So gut war Michael Franti mit Disposable Heroes Of HipHoprisy oder Spearhead später nur noch selten. Ja, und Billy Bragg hat auch gespielt (den hab ich in der Folge noch mindestens 6-90 mal live gesehen, wo ich mich dann besser konzentrieren konnte ;-)).

All photos © Achim Borchers

2 Kommentare zu “Fotograbenkämpfe – Beatnigs und Billy Bragg, Bielefeld 1988 im PC 69

    1. Achim Beitragsautor

      Yes, and it was was a great performance, from both bands. So different in their approach to political music, but on that evening with one voice. One of the best Bragg concerts I saw, and it were quite a few over the years.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.